SEO Meta Title Tag

Ein wichtiger Faktor für die Suche

Wozu dient das Title Tag?

Metatexte kann man gut vergleichen mit einer Vorschau für einen Film. Die Filmvorschau gibt den potentiellen Zuschauer die Möglichkeit zu erfahren, worum es in den Film geht. Außerdem kann man gezielt Interesse wecken, damit die Zuschauer dann auch später ins Kino gehen.
Die Metatexte dienen den Suchmaschinen und den User dazu die Relevanz einer Seite für ein entsprechendes Suchwort einschätzen zu können. Je besser diese zu der Suchanfragen passen desto höher ist die Wahrscheinlichkeit geklickt zu werden. Dementsprechend sollte man hier besondere Sorgfalt walten lassen, um diese Tags zu setzen.

Das Title-Tag wird im Head des HTML-Dokumentes definiert.
 Das Title-Tag ist vergleichbar mit dem Filmtitel und beinhaltet die Überschrift der Seite. Es sollte eine präzise und kurze Aussage über das Dokument beinhalten. Es ist dabei darauf zu achten, dass die eindeutige SEO Botschaft darin vorkommt. Darüber hinaus sollte es für jede einzelne Unterseite unterschiedlich sein, damit Google immer weiß welches Dokument innerhalb einer Webseite das richtige ist. Der Seitentitel erscheint später bei den organischen Suchergebnissen als Headline, im Tab des Browsers und als Vorschlag beim setzen eines Bookmarks auf die Seite. Das Title-Tag sollte ca. 55 Zeichen lang sein. Zu kurze oder zu lange Titel haben negativen Einfluß auf das Ranking einer Seite.


Checkliste für den Seitentitel:


  • eindeutige SEO-Botschaft
  • die wichtigsten Worte sollen möglichst weit vorne kommen
  • kurze präzise Aussage, welche zum klicken animiert
  • hat ein starken Bezug zum Seiteninhalt
  • der Brand oder der Seitenname sollte am Ende erst kommen. Er kann aber auch weggelassen werden, wenn der die Keywordrelevanz stört
  • max. 55 Zeichen lang (Stand 2014)
  • für jede einzelne Unterseite einzigartig
  • neben Zahlen und Buchstaben dürfen nur noch die Zeichen > - : |vorkommen
  • keine reine Keywordauflistung
  • möglichst keine Stopwörter benutzen. Diese reduzieren die eindeutige SEO-Botschaft. Ein Stopword ist aber kein Problem
  • ein Keyword sollte immer nur einmal vorkommen

Bei uns könnt Ihr hier eurenMeta-Title in der Google Vorschau checken lassen.